Sennheiser HD 380 Pro - Testbericht

sennheiser-hd-380-pro-kopfhoerer
Audiomagnet.com
1,6
gut
  Feedback: ☆☆☆☆☆ 
(0) Kundenmeinungen
Pro: (+)
  • schlichtweg erstklassige Verarbeitung
  • ansehnliches Design
  • rundum gelungener Sound
  • perfekte Geräuschunterdrückung
  • mehr?   das sagen die Nutzer
  Preis prüfen

Sennheiser gilt als ein überaus erfahrener Hersteller für Kopfhörer, Headsets und Boxensysteme. Denn sowohl für Einsteiger als auch absolute Profis der hiesigen Audiobranche hat der hannoversche Traditionskonzern attraktive Lösungen zu bieten. Mit dem HD 380 Pro wendet sich Sennheiser zum Beispiel ganz bewusst an letztere Gruppe, was eine genauere Produktuntersuchung nicht uninteressanter macht. Ganz im Gegenteil …

Fazit

Audiomagnet.com
1,6
gut
 zum Shop |  

Großer Musikspaß für große Musikfans: Selbst für professionelle Tontechniker stellt der Sennheiser HD 380 Pro eine mehr als anspruchsvolle Audiolösung dar: Wer die Creme de la Creme auf den Ohren spüren will, kommt um dieses Modell nur schwer herum. Der Preis könnte vom Spontankauf allerdings etwas abschrecken, ist im Vergleich zu alternativen Modellen jedoch durchaus gerechtfertigt!

Aktuelle Preise   hier

Kundenrezensionen   hier

Alternative   Testsieger Teufel Aureol Rea

Bilder & Videos

Mehr   Bilder &   Videos zum Sennheiser HD 380 Pro gibt es » hier «.

Spezifikationen

Genauere Spezifikationen zum Sennheiser HD 380 Pro können Sie » hier « bekommen.

Kundenmeinungen

Es haben   0 Kunden das Produkt im Schnitt mit 0 von 5 Sternen (☆☆☆☆☆ ) bewertet. Meinungen und Erfahrungen von Kunden zum Sennheiser HD 380 Pro gibt es » hier « nachzulesen.

Optik und Haptik ganz groß

Klassisch, elegant, gut – so lässt sich der Sennheiser HD 380 Pro wohl am besten beschreiben. Das zeitlose, jedoch keinesfalls veraltete, Design, welches durch eine etwas ovalförmige Wölbung der Ohrmuscheln sowie einem ausziehbaren Bügelelement hervorgerufen wird, darf bereits als erster großer Pluspunkt verrechnet werden. Den Hochwertkopfhörer gibt es allerdings „nur“ in Schwarz. Vorteil: Das Modell fällt sehr resistent gegenüber Gebrauchsspuren aus. Nachteil: Für besonders farbfreudige Nutzer könnte der HD 380 Pro etwas trist wirken. Doch wie dem auch sei – dem Außenleben an sich muss objektiv betrachtet ein großes Lob zugesprochen werden. Denn auch die Verarbeitung überzeugt! So sitzen sämtliche Elmente sehr gut zusammen, geben keinerlei Knarzgeräusche zu hören und fühlen sich auch noch sehr geschmeidig an.

Soundgenuss pur

Worauf es bei einem Kopfhörer wirklich ankommt? Auf den Sound! Das weiß auch Sennheiser und hat bei diesem Audiomeister aus seiner Schiene der Hörersets mit „Hochauflösung“ (schließlich steht die Abkürzung HD für High Definition) auch erkennbar den Schwerpunkt auf die Tonwerte gelegt. Folglich überzeugten im Test insbesondere die tiefen Basswerte und die nahezu optimalen Höhenbereiche. Je nach Musikrichtung passt sich der Sennheiser HD 380 Pro nämlich dank eines Formwandlers den stiltypischen Anforderungen der verschiedenen Musikgenres an und bringt dank einer sehr effizienten Technik der Umgebungsgeräuschdämmung ein wirklich ganz großes Sounderlebnis mit sich. Die technischen Werte untermauern übrigens noch einmal die HD-Qualität: Ein Frequenzbereich von 8 bis 27.000 Hertz, eine Impedanz von 54 Ohm und ein Schalldruck von 110 dB sowie viele weitere Einzelheiten machen den Sennheiser HD 380 Pro tatsächlich zu einem ganz besonderen HiFi-Zusatz. Den Beinamen „Pro“ hat sich das Modell also durchaus verdient. PS: Bei der Benutzung kann auf den Nutzer schnell ein sehr, sehr lautes Klangerlebnis zukommen, da die effiziente Unterdrückung der Umgebungsgeräusche auch eine automatische Steigerung der Schallwellenkomprimierung nach sich zieht. Die Lautstärke sollte bei den ersten Einsätzen deshalb nur bis zur Hälfte aufgedreht werden!

Sonderpunkt Tragekomfort

Wie bereits erwähnt, weiß der HD 380 Pro mit einem wirklich ansehnlichen Design und einer hervorragenden Verarbeitung zu dienen. Letztere sorgt dann auch für einen hohen Tragekomfort: Ausgestattet mit einem ausziehbaren Ohrbügel, seitenverstellbaren Ohrmuscheln und einer rundum stabilen Bauweise ergibt sich ein insgesamt sehr kompakter Tragekomfort. Leider, leider könnte der Kopfhörer so manchem Dickschädel sauer aufstoßen: Nach rund zweieinhalb Stunden drücken die Bügel bei Personen mit größeren Kopfumfängen spürbar auf die Ohren. Auch die gepolsterten Hörmuscheln können den Druck nicht so recht mindern. Den einzigen Negativpunkt bei der Benutzung des Sennheiser HD 380 Pro stellt somit dessen begrenzte Möglichkeit zum Dauereinsatz dar. Allerdings gleicht Sennheiser diesen Umstand wieder geschickt aus. Denn neben einer Tragetasche spendiert der Hersteller noch ein „einseitiges Wendelkabel“, welches durch eine Spule geordnet wird und je nach Einsatzbedarf zwischen 1,2 und 3 Meter ausfallen darf.

1. Platz
teufel-aureol-rea-kopfhoerer
Shop
Test
2. Platz
beats-by-dr-dre-mixr-kopfhoerer
Shop
Test
3. Platz
focal-spirit-classic-kopfhoerer
Shop
Test